Diese Gruppenarbeit beschäftigt sich, wie der Titel bereits verrät, um Buchstaben. Diese werden aus Nahrungsmitteln, wie Brot, Obst, Gemüse und Co angefertigt, um eine Verbindung mit Essen aufzubauen. Daraus entsteht eine Vielfältigkeit von Lebensmitteln, die anschließend noch appetitlich angerichtet wird. Damit ist der Buchstabensalat vollendet und in der vermeintlichen Unordnung ist eine gewisse Ordnung im Sinne von lesbaren Wörtern vorhanden. Präsentiert wird das Ganze mit Hilfe eines Films, der den gesamten Prozess des Projekts zur Geltung bringen soll.

Project SV-JW

Advertisements